Osteoporose-Vorsorge (Knochendichte-Messung mittels Ultraschall)


Osteoporose ist eine Knochenkrankheit mit einem hohen Risiko für Knochenbrüche.

Ursachen sind ein Verlust an Knochenmasse und eine Veränderung der baulichen Feinstruktur des Knochens. Das Osteoporoserisiko steigt im Alter. Nicht beeinflussbare weitere Faktoren sind eine erbliche Veranlagung und des weiblichen Geschlechts. Beeinflussbare Risikofaktoren sind der Bewegungsmangel, das Untergewicht, das Rauchen, ein Hormonmangel und die Anwendung von Medikamenten, welche die Knochensubstanz beeinflussen.

Eine Osteoporose ohne bereits eingetretene Knochenbrühe macht er keine Beschwerden. Sie kann ausschließlich durch eine Messung der Knochendichte diagnostiziert werden.


In unserer Praxis können Sie Ihre aktuelle Knochendichte ausmessen lassen.

 

Kontakt:
Leopoldstr. 70

80802 München  

Tel.: 089- 34 84 84  

Fax: 089- 38 88 99 93 

praxis.dechant@gmx.de

 

Sprechzeiten:

 

Montag : 09:00 - 12:00

               13:00 - 16:00     

              

Dienstag: Dr. Schroff

                14:00 - 17:00

              

Mittwoch: 09:00 - 13:00

                  

                  

Donnerstag:  09:00 - 12:00

                     13:00 - 16:00


Freitag:     09:00 - 13:00

               

 

Über die Sprechzeiten hinaus ist die Praxis länger für Sie besetzt, z.B. für Terminvergaben, Rezepte und Überweisungsscheine.